Wir schulen die Besten in Staat, Stadt und Verwaltung.
Wir schulen die Besten in Staat, Stadt und Verwaltung.

Studieninstitut POLIS-Seminare: Aus Erfahrung besser

Seit Jahren für Sie erfolgreich im Einsatz für eine moderne Verwaltung: Das POLIS-Team

Das unabhängige Studieninstitut POLIS-Seminare wurde gegründet, um den gestiegenen Anforderungen in den kommunalen Verwaltungen und dem daraus resultierenden Fortbildungsbedarf Rechnung zu tragen. An mehreren zentralen Standorten deutschlandweit und in unserem Fortbildungszentrum Mediencarré Ludwigshafen am Rhein sind wir bis heute als Ihr kompetenter und leistungsfähiger Partner für alle Fragen rund um die moderne Verwaltung etabliert. Unsere langjährigen und vertrauensvollen Kundenbeziehungen basieren auf unserer leistungs- und zielorientierten Arbeitsweise, die wir permanent und zeitgemäß auf den sich ständig wandelnden Fortbildungsbedarf einstellen. Der permanente Erfahrungsaustausch mit unseren Teilnehmer/innen und die Praxis und Führungserfahrung unserer Dozenten bildet eine solide Basis für die erfolgreiche Abwicklung unserer Seminar- und Consultingprojekte.

 

Menschen qualifizieren – Mitarbeiter fördern – Organisationen entwickeln – Führungskompetenzen ausbauen

So wird Ihr Erfolg garantiert:

Wir kommen zu Ihnen
:

Für Gruppen- , Verwaltungs- oder Unternehmensschulungen kommen wir gern zu Ihnen ins Haus. Unsere stark nachgefragten Inhouse-Schulungen sparen  Ihnen und Ihren Mitarbeitern Zeit und Anfahrtswege. Darüber hinaus können wir Ihnen diese Seminare aufgrund der großen Resonanz zu besonders günstigen Konditionen anbieten.

Sie kommen zu uns:
In unserem Kompetenzzentrum mit Schulungsraum, zentral in der Metropolregion Rhein-Neckar gelegen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit intensiver Schulungs – und Coachingprogramme, in einer Umgebung, in der es sich exzellent und bestens ausgestattet tagen lässt – auf Wunsch mit exklusiven Tagungsprogrammen an der Pfälzer Weinstrasse. Überregional bieten wir unsere Seminare in gut ausgestatteten, mindestens ***-Standard entsprechenden Tagungsräumen mit Inklusive-Verpflegung an.


Seminar- und Beratungsprogramme werden auf Sie individuell zugeschnitten und angepasst:
Flexibel passen wir uns laufend den Anforderungen unserer Kunden und den gegenwärtigen und zukünftigen Entwicklungen an. Neue Gesetze, neue Verordnungen, soziale und wirtschaftliche Veränderungen werden in unserer Seminar- und Beratungsplanung berücksichtigt. Jedes Jahr werden unsere Seminare und Beratungskonzepte aktualisiert, so dass auch eine nachhaltige praktische Anwendung und Umsetzung der vermittelten Inhalte garantiert ist.

Professionelle Dozenten und Consultants werden speziell für Ihre Bedürfnisse ausgewählt und eingesetzt:
Wir setzen je nach Aufgabenstellung wissenschaftlich qualifizierte, verwaltungserfahrene eigene Dozenten oder Consultants und/oder Consultants  oder Dozenten aus Ihrem konkreten Tätigkeitsfeld ein. So können wir bei Spezialaufgaben auf ein professionelles Netzwerk aus der Praxis kommender Experten zurückgreifen. 

Einige unserer Dozenten, Consultants und Trainer nehmen darüber hinaus Lehraufträge an Hochschulen, Verwaltungs-und Wirtschaftsakademien oder ähnlichen Einrichtungen wahr. Sie beteiligen sich unter anderem auch durch Fachveröffentlichungen an der wissenschaftlichen und thematikbezogenen Diskussion.

Langjährige Erfahrung und nachgeprüfte Qualität sichern Ihr Ergebnis:
Alle POLIS-Seminare sind und werden in regelmäßigen Wiederholungen nachprüfbar evaluiert. Das hat sowohl für unsere Kunden als auch unsere Seminarteilnehmer den Vorteil, dass keine Entwicklungs- oder Erprobungsphasen mehr durchlaufen werden müssen, sich Seminare in Testphasen befinden. Alle bei POLIS angebotenen Seminare wurden nachweislich mehrfach und mit Erfolg durchgeführt. Unsere erstklassigen REFERENZENLISTEN bestätigen den Erfolg unseres Vorgehens.

Lernen Sie uns näher kennen:

Grundsätze

polis: consult

Ansprechpartner

Karriere

Unsere Leistungen

Werfen Sie einen Blick auf unsere Leistungen.

Neue Service-Hotline: 0151-28 12 35 34

Jetzt sind wir noch besser für Sie erreichbar! Wir haben im Zuge Ihrer vermehrten Nachfrage das Team unserer Telefonzentrale aufgestockt und sind jetzt Montag-Freitag von 08:00-18:00 Uhr unter Tel. 0151-28 12 35 34 für Sie da. Unsere neuen kompetenten und geschulten Mitarbeiter freuen sich auf Ihren Anruf.

Die neuen Mitarbeiter unseres Telefonteams: Frau Marahrenz, Herr de Greff, Frau Osterkamp, Frau Stein, Herr Hüttner, Frau Lingstaedt, Frau van der Fels.

Unsere neue Anschrift:

Studieninstitut POLIS-Seminare

Fortbildungszentrum "Rhein-Main-Neckar"

Haydnstrasse 4b

67227 Frankenthal

Tel.: 0151-28 12 35 34

Fax: 07221-40 94 988

mail: sekretariat@polis-seminare

Unabhängiges überregionales Studieninstitut für die kommunalen Verwaltungen in:

Baden-Württemberg / Bayern / Berlin / Brandenburg / Bremen / Hamburg / Hessen / Mecklenburg-Vorpommern / Niedersachsen / Nordrhein-Westfalen / Rheinland-Pfalz /Saarland / Sachsen / Sachsen-Anhalt / Schleswig-Holstein / Thüringen / Österreich und der Schweiz.

Unsere Premium-Partner sind u.a.:

Kontakt- und Terminvereinbarung

Für Fragen oder Terminvereinbarungen erreichen Sie uns unter der folgenden Telefonnummer:

 

+49 151-28 12 35 34

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.

Aktuelles

+ Neue Untersuchung zu Stress am Arbeitsplatz / Psychische Erkrankungen bei Mitarbeitern in der Verwaltung steigen weiter an! +

 

Knapp die Hälfte der Erwerbstätigen in Deutschland ist überzeugt, dass der Stress im Arbeitsalltag in den vergangenen zwei Jahren zugenommen hat. Rund jeder zweite Arbeitnehmer arbeitet nach eigenen Angaben unter starkem Termin- und Leistungsdruck. Das geht aus dem "Stressreport Deutschland 2012" der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin hervor. (mehr dazu...)

 

 

Burn-out gibt es auch in der Verwaltung!

 

 

Neues Präventionsprogramm für Beschäftigte mit engem Kundenkontakt

Burn-out galt lange als das „Stresssyndrom der pflegenden Berufe“. Mittlerweile ist aber klar, dass dieser Zustand des inneren Ausgebranntseins auch vor anderen Berufen nicht Halt macht – nicht einmal vor der Verwaltung. In Zusammenarbeit mit der Bezirksregierung Münster hat das Institut für Arbeitsphysiologie an der Universität Dortmund nun ein Programm zur Vorbeugung des Burn-out-Syndroms in der Versorgungsverwaltung entwickelt.

Mehr lesen und weitere news hier

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Studieninstitut POLIS-Seminare